Nicht nur Clonk...

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Thema Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Mi 5 Mai - 9:04:11

sondern auch andere Spiele gibt es auf der Welt - ob ihr es glaubt oder nicht.
Hier ist Platz für euch, um anderen Dinkellingen Spiele zu empfehlen!


Zuletzt von Wipfmagus am Sa 6 Nov - 2:15:08 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Mi 5 Mai - 9:32:46

Ich kann empfehlen:
Last Scenario und Exit Fate (freeware) - zwei seeehr schön gemachte JRPGs mit Storys von literarischer Komplexität uznd philosophischer Dichte. Die Grafik ist antiquiert (was an der verwendeten Engine liegt), aber das Artwork ist umso besser. Beide Spiele wurden von einer einzigen Person erstellt.

NetHack (freeware) - ein sehr komplexes, langes und schweres Dungeon-Crawling-Spiel aus der Urzeit der Computer, das zwar kaum Story, aber Dutzende von Aktionskommandos besitzt.

Battle for Wesnoth (freeware) - ein sehr schönes rundenbasiertes Strategiespiel mit KI-Kampagnen und Multiplayer.

SoulFu und Egoboo (freeware) - zwei 3D-Dungeoncrawling-Spiele mit Retro-Grafik. SoulFu ist sehr viel schwerer als Egoboo und wird nicht mehr weiterentwickelt.

Book of Unwritten Tales (40€) - ein amüsantes und recht langes Adventure, das viel mit den Motiven und Klischees des Fantasygenres spielt.

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Flugstein am So 16 Mai - 21:16:06

Battle For Wesnoth werd ich mir jetzt auf jeden Fall mal besorgen.

Unwritten Tales ist eindeutig das beste Pc-Spiel, dass ich bis jetzt gespielt habe. Warscheinlich sogar besser als Assasins Creed 2.

Obwohl AC2 an Gameplay und Story eigentlich kaum zu übertreffen ist. Allerdings ist es auch sehr brutal :S

Vor kurzem habe ich mir Drakensang zugelegt (Weil es auf einem DSA-Regelwerk basiert) und bin leider sehr enttäuscht. Das Gameplay ist atemberaubend schlecht, die Grafik mittelmäßig und verbuggt ohne Ende. Die Ques sind dafür meist zimlich interessant (jedoch auch sehr leicht uz lösen).

_________________


А я умираю, я уже погибла, и я не в живых.
avatar
Flugstein
Angesehenes Mitglied
Angesehenes Mitglied

Laune Ausspielen ist alles.

http://strider.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Scany am Do 27 Mai - 8:37:20

1.: hast du dir drakensang Am Fluss der Zeit Drakensang Aufruhr in Ferdok geholt? Denn Drah´kensang Aufruhr in Ferdok ist ganz gut!
2.: Exit Fate ist wirklich gut, ich weiß aber noch nicht, ob ich mir den vorgänger last szenario hole...
Battle of wesnoth werde ich mir vielleicht holen.
3.: Last Chaos ist ganz gut http://www.lastchaos.gamigo.de, MMORPG;
My Brute ist ganz witzig aber sehr dumm... http://www.mybrute.com
Natürlich Dragon-Attack und Strider (früher Minotaura), sind aber Pen&Paper Rollenspiele... trotzdem sehr gut, obwohl noch nicht fertig!
http://www.dragon-attack.yooco.de, http://www.dragon-attack.forumieren.de ; http://www.ayuron.yooco.de

Dajeedadad, ich finde es peinlich, dass ich Werbung für DEIN Spiel machen musst, weil du dich nicht traust...!

Und noch viele weitere!
avatar
Scany
Novize
Novize

Ort Überall wo man Clonk und Dragon-Attack spielt!
Laune So lala [keine Zeit]

http://www.dragon-attack.yooco.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Do 27 Mai - 11:15:28

Scany schrieb:2.: Exit Fate ist wirklich gut, ich weiß aber noch nicht, ob ich mir den vorgänger last szenario hole...
Exit Fate ist so ein geniales Spiel... SCFs Stärke ist es, aus klischeehaften Grundsituationen interessante und innovative Plots zu entwickeln, überzeugende, überraschende Wendungen einzubauen, hochkomplexe politische und moralische Konflikte einzuführen, die Emotionen der Charaktere überzeugend zu vermitteln und das Ganze dann noch passend zu illustrieren (gerade bei Exit Fate).
Das Gameplay stimmt auch, ist teilweise schwierig, aber nicht zu schwierig, sehr balanciert und insgesamt harmonisch - gerade durch die Strategieabschnitte (Exit Fate) beziehungsweise das Brettspiel (Last Scenario).
Die beiden überragenden Spiele wurden außerdem mit dem RPG Maker erstellt, von dem es eigentlich heißt, dass nur unbalancierter, buggiger und öder Müll damit entsteht... Dieser SCF ist ein unwahrscheinliches Genie. Ich hoffe, dass noch viele weitere Spiele folgen werden.
[/fangefasel]
Du solltest dir Last Scenario auch ruhig noch installieren. Die Story beginnt höllisch klischeehaft und abgegriffen, wird dann aber (nach ~5-10 Stunden Spielzeit Sad) extrem vielschichtig, spannend und hochwertig. Wenn man den (absichtlich schlechten) Anfang übersteht, kann man ein unglaubliches Spiel genießen. Ich habe es auch nicht geglaubt, als ich am Anfang des Spiels war, aber... es ist so. Glaubt es mir einfach.
Ich werde bald einmal hier eine Anleitung posten, wie man den weitverbreiteten Bug lösen kann, dass gar kein Text zu sehen ist (liegt irgendwie an den europäischen Spracheinstellungen). Ohne Text ist es natürlich unspielbar.
Scany schrieb:My Brute ist ganz witzig aber sehr dumm... http://www.mybrute.com
Sehr dumm ist eine Untertreibung. Es ist... nun ja... selbst "brunzdumm" ist noch zu wenig gesagt! Es ist mehr oder weniger wie meine Ritterkeilerei als MMO 1 gegen 1, nur dass man GAR nicht spielen und NUR zugucken kann. Honks schlagen sich gegenseitig und leveln ab und zu auf. Tolles Prinzip, oder?
Ganz witzig ist es allerdings, nach 20 Minuten wird es aber jedem geistig gesunden Menschen zu viel.


Hat eigentlich jemand Erfarungen mit dem Spiel "Portal"? Ich finde es ganz interessant... ein komplexes 3D-Spiel, bei dem man mit einer Portalkanone Portale schafft und hindurchgeht, um gefährliche Hindernisse zu umgehen.
Das Spiel ist ein Spin-off zu Half Life (einem Alienshooter Evil or Very Mad), hat damit allerdings nur die Engine gemein.

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Scany am Fr 28 Mai - 4:34:38

Ich habe erfahrungen mit Portal und auch mit physgun...! DSu solltest bei physgun ein größeres ____(land?) benutzen, da man sich in dem jetztigen fast selbst kraugt(stell dich oben hin, baller in ein portal und warte, aus dem portal hinter dir kommt dein geschoss zurück und trifft dich...!) ich würde dir bei portal mehr anfangskapital empfehlen!
avatar
Scany
Novize
Novize

Ort Überall wo man Clonk und Dragon-Attack spielt!
Laune So lala [keine Zeit]

http://www.dragon-attack.yooco.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Fr 28 Mai - 6:05:54

Nein nein nein... das, was du kennst, ist nur ein Fanpaket. Das eigentliche Portal (hier der Link, für Leute, die nicht googlen können!) ist ein nicht mit Clonk zusammenhängendes Spiel. Aber es ist wohl recht gut! Grin

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Flugstein am Mo 14 Jun - 1:32:14

Gestern habeich entdeckt, dass es "Battle For Wesnoth" jetzt auch für den Ipod gibt - für 3,99 Euro...
Für PC ist es kostenlos, oder?

_________________


А я умираю, я уже погибла, и я не в живых.
avatar
Flugstein
Angesehenes Mitglied
Angesehenes Mitglied

Laune Ausspielen ist alles.

http://strider.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Mo 14 Jun - 5:51:28

Ja, ist es. Und es lohnt sich auf jeden Fall, für Wesnoth 0.00€/3.99€ zu bezahlen. Sehr schönes Spiel, wenn auch stellenweise frustrierend (ich versuche gerade, die Anfängerkampagne (!) "Der Thronerbe" auf leichter (!) Schwierigkeitsstufe zu spielen und habe mir die Zusatzprämisse gesetzt, dass keine Einheiten sterben dürfen, die Level 2 oder höher erreicht haben, und scheitere schon beim ...6.? Szenario - "Die Belagerung Elensefars" - ziemlich kläglich. :monster: ). Heftige Schwierigkeit gehört auch irgendwie zu rundenbasierten jRPGs und Strategiespielen dazu, und man ist erfahrungsgemäß irgendwie trotzdem motiviert, es zu schaffen...

Portierungen von kostenlosen Spielen auf den iPod kosten oft Geld... warum auch immer.

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Flugstein am Mo 14 Jun - 8:40:02

Wipfmagus schrieb:Portierungen von kostenlosen Spielen auf den iPod kosten oft Geld... warum auch immer.

Klar, da steckt ja auch eine Menge Arbeit dahinter... Aber im Moment hab ich eh kein Geld dazu

_________________


А я умираю, я уже погибла, и я не в живых.
avatar
Flugstein
Angesehenes Mitglied
Angesehenes Mitglied

Laune Ausspielen ist alles.

http://strider.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Pitri am Do 8 Jul - 21:43:24

Also meine Lieblingsspiele sind:

2. Re-Volt (11 Jahre alt? Scheißegal! Kultspiel! Download Hier!)
3. Track Mania (Warum nach Re-Volt? Hier kann man keine Gegner abballern! :C)
4. Allerlei Minispiele!

_________________

DinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappen
Ich sammle Dinkel. Was tust du? ツ

[tt]Diese Signatur ist jetzt aber sicher nichtmehr kaputt!!!1[/tt]
avatar
Pitri
Dinkelbäcker
Dinkelbäcker

Ort Clepal :Þ
Laune Gut! Aber immer doch!

http://youtube.com/user/TeraFlint

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Fr 9 Jul - 0:50:50

Re-Volt ist super. Ich habe es gerade ausprobiert. Leicht finde ich es nicht, aber es macht Spaß.
Irgendwie erinnert mich das Spiel total an das erste Lego Racers - ähnliches Feeling, ähnliche Power-Ups... (Rakete, Ölkanne, Kugel)

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Pitri am Fr 9 Jul - 2:19:44

Ich würde mal gerne wissen, wie das da mit Netzwerkspiel und so geht!
1000 mal probiert, nix rausgefunden! oO

_________________

DinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappen
Ich sammle Dinkel. Was tust du? ツ

[tt]Diese Signatur ist jetzt aber sicher nichtmehr kaputt!!!1[/tt]
avatar
Pitri
Dinkelbäcker
Dinkelbäcker

Ort Clepal :Þ
Laune Gut! Aber immer doch!

http://youtube.com/user/TeraFlint

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Fr 9 Jul - 3:23:18

Ich glaube, ich habe es rausgefunden: einfach existierenden Spielen beitreten oder den Button "Neues Netzwerkspiel" (o. ä.) klicken und warten, bis jemand beitritt. Das Irritierende ist nur, dass es keine Lobby gibt...

Aber leider ist das Spiel ziemlich verbuggt:
* ich werde (oft, aber nicht immer) willkürlich als Gewinner angezeigt, selbst wenn ich 5 Minuten nach allen anderen ankomme
* Highscore und Spielfortschritt werden bei jedem Start zurückgesetzt
* Es stürzt ab, wenn ich im Stuntmodus starten will

Und hat man mit "Phat Slug" eigentlich überhaupt eine Chance, zu gewinnen? Ich meine, die Karre ist so lahm und beschleunigt so schlecht... Man kann das Ding nicht wegrammen und Metallkugeln können komplett ignoriert werden, aber man kann höchstens (mit sehr viel Glück) einen 6. Platz erreichen...

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Pitri am Sa 10 Jul - 0:07:20

Hm ich nehme immer Col Moss am anfang bis ich Toyeca freigeschaltet habe!

@ Nicht speichern: Das war bei mir auch mal, lag wahrscheinlich am betriebssystem! Als ich Win 7 bekam, lief Re.Volt nichtmehr, aber dann habe ich einen Kniff rausgefunden und jetzt läufdt bei mir alles einwandfei!

_________________

DinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappen
Ich sammle Dinkel. Was tust du? ツ

[tt]Diese Signatur ist jetzt aber sicher nichtmehr kaputt!!!1[/tt]
avatar
Pitri
Dinkelbäcker
Dinkelbäcker

Ort Clepal :Þ
Laune Gut! Aber immer doch!

http://youtube.com/user/TeraFlint

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Sa 10 Jul - 4:52:28

Wie lautet dieser Kniff denn? Question
Ich habe bei meiner ersten Runde Col. Moss ausprobiert, und es ist auch ein schneller und fahrsicherer Wagen, aber irgendwie finde ich Dr. Grudge besser. Sehr schnell, sehr gut in der Beschleunigung, atemberaubendes Handling. Aber wenn man gegen einen Basketball fährt, wird das Auto schon durch die Gegend geschleudert...

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Pitri am Sa 10 Jul - 7:50:51

Der Kniff wird hier beschrieben! Es sind nur 2 Worte, die es erlauben auf Windows 7 zu spielen!

_________________

DinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappenDinkelwappen
Ich sammle Dinkel. Was tust du? ツ

[tt]Diese Signatur ist jetzt aber sicher nichtmehr kaputt!!!1[/tt]
avatar
Pitri
Dinkelbäcker
Dinkelbäcker

Ort Clepal :Þ
Laune Gut! Aber immer doch!

http://youtube.com/user/TeraFlint

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Dinkelfan am Sa 10 Jul - 11:40:59

Im Moment spiele ich Nehrim, einen unglaublich tollen Oblivion-Mod. I love you
avatar
Dinkelfan
Anfänger
Anfänger

Ort Dinkelfeld
Laune glücklich

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Flugstein am So 11 Jul - 5:07:26

Vielen Dank für den Link Dinkelfan, das muss ich haben! cheers
Hatte das Spiel jahrelang nicht gespielt, mir aber vor kurzem das Add-On Shivering Isles geholt und war begeistert.
Übrigens wird nächstes möglicherweise ein weiterer Teil der Elder Scrolls-Reihe rauskommen. *gespannt bin*

Diesen Winter erscheint "Assasins Creed - Brotherhood", ein Add-On zum zweiten Teil. Diesmal lockt es Ezio Auditore nach Rom. Nen Multiplayermodus wirds auch geben.

_________________


А я умираю, я уже погибла, и я не в живых.
avatar
Flugstein
Angesehenes Mitglied
Angesehenes Mitglied

Laune Ausspielen ist alles.

http://strider.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Mi 11 Aug - 9:27:33

Neue Empfehlungen für euch, Dinkellinge!

Habe meinen spielemäßigen Horizont mal etwas erweitert... bisher hatte ich außer Clonk praktisch ausschließlich jRPGs gespielt, nun habe ich mir mal ein paar Platformer und ein Strategiespiel angeschaut. Wie von mir gewohnt, sind alle gratis und einfach runterladbar... Smile

Eternal Daughter ist ein nett gemachtes und schrecklich schweres (finde ich!) Platforming-Spiel. Man spielt die junge Mia, die (afaik) ihr versklavtes Volk in die Freiheit bringen muss. Dazu springt man durch die Gegend, hat verschiedene Ausrüstungsgegenstände und Waffen und einen schwertschlagähnlichen Magieangriff. Und es gibt eine gute Menge an Schwierigkeitsgrad.

Iji ist ein sehr, sehr gutes (ich meine es ernst. Zuerst scheint es nur mäßig, aber es wird noch sehr mitreißend und toll.) Platforming-Adventure, das in der nahen Zukunft spielt. Ein außerirdisches Volk greift die Erde an und die Protagonistin, die Iji heißt (wer hätte das gedacht?! Wink), die im Koma lag, wird zum Cyborg gemacht, um für die letzten Menschen zu kämpfen. Mit Gewalt oder Diplomatie - das bleibt dem Spieler überlassen, ich (wer hätte das gedacht Wink) neige eher zum pazifistischen Pfad - versucht sie, die Menschheit zu retten und trifft dabei auf ...Tasen und Komato. Ihr werdet schon sehen.

An die Gameplayfokussierten unter euch: Auch wenn man pazifistisch spielt, kann man immernoch viel Spaß am Kampf haben, ohne Kills zu kriegen (wodurch man schnell zum Storypfad "gnadenlose Soziopathin, die alles auslöscht" wechselt), da es z. B. eine Reflektorwaffe gibt, mit der sich Raketen zurückschleudern lassen.

Glest ist ein ziemlich gutes Echtzeit-Strategiespiel. Da ich mit solchen Spielen keinerlei Erfahrung habe, kann ich euch nicht viel sagen, außer dass es eine Magier- und eine Technikfraktion gibt, die sich beide sehr unterschiedlich und interessant spielen, und dass das Spiel sehr moderne 3D-Grafiken hat.

Ein jRPG habe ich trotzdem noch zu empfehlen... Razz

Quintessence - the Blighted Venom ist ein mit dem RPG-Maker gemachtes Spiel (eins der wenigen guten, von denen mir nur Last Scenario und Exit Fate bekannt sind, sowie The Way, das jedoch alt und verpixelt ist und später - habe ich gehört - sehr deprimierend und grausam wird). Quintessence spielt sich reichlich anders als "klassischere" Spiele wie Exit Fate, und die Handlung ist (zuerst) in einem deutlich weniger weltumspannenden Maßstab, aber es ist ein sehr erfrischendes und gutes Spiel.

Es benutzt zwar die gewöhnlichen Sprites von RPG-Maker-Spielen, aber es hat eine ungewöhnliche Detailtreue, was sich an Dingen wie Beleuchtungseffekten (man könnte sie mit Hazard vergleichen Wink), einem innovativen Echtzeit-Kampfsystem und einem sehr guten Soundtrack zeigt.

Bei Quintessence wird im Gegensatz zu LS/EF (mit denen es nichts zu tun hat, auch wenn der Quintessence-Macher diese Spiele schätzt. Ich weiß auch nicht, warum ich das so häufig vergleiche! Surprised...) der Fokus eher auf die Beziehungen zwischen den Charakteren als auf moralische Fragen gelegt.

Es ist stellenweise leicht kitschig, aber hat eine schön ausgearbeitete Story mit vielen Wendungen und ist teilweise sehr lustig.

Es geht um Reivier, einen... Mann? von unbestimmten Alter [eher unbestimmter Jugend, aber das weiß man bei diesen Mangagrafiken selten genau...], der ...etwas herausfindet und ...aus einem Grund ...eine Reise macht, um ...etwas zu tun. (Ich kann keine Spoiler geben, sorry. Das würde alles versauen...)

So, ich habe jetzt keine Zeit mehr, denn ich muss so bald wie möglich einen neuen Satz Klammern kaufen... ich habe alle () und die meisten [] inzwischen aufgebraucht. Wink

Links und Bilder zu den Spielen kommen morgen! Bis dahin könnt ihr einfach googlen, wenn ihr etwas wissen wollt.

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am So 19 Sep - 1:51:32

Ich habe euch Links und Bilder versprochen.

Jetzt kommen welche:
Eternal Daughter

Iji

Glest

Quintessence


Auch wenn die Grafiken nicht danach aussehen: Von diesen vier Spielen sind Quintessence und Iji ganz klar die besten.

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Sa 23 Okt - 6:01:38

Hero und HeroCore (von Daniel Remar, dem Macher von "Iji") sind toll.

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Octagon am Sa 23 Okt - 9:45:50

Freunden (ur)alter Spiele sei diese Seite ans Herz gelegt! tongue

_________________

Raocow schrieb:If you ever want me to laugh, make something go twice as fast or be twice as big.
avatar
Octagon
Weiser des Dinkels
Weiser des Dinkels


http://dinkel.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Luigi am Sa 23 Okt - 23:54:09

WM,
das 3. Bild sieht nach so einer billigen Diabolo(ich spiels nicht...)
kopie aus, wobei
das 4. Recht interresant ist und ich mich danach erkundige,
PS: komische spielnamen Oo
avatar
Luigi
Inventar
Inventar

Ort Irgendwo im Nirgendwo, im Tal der Ahnunglosigkeit
Laune Gut

http://fr3akgamerfan.lima-city.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Luigi am Sa 23 Okt - 23:57:19

Quintessence:
Eine Firma
Ein Spiel
Unendliche Internetseiten auf den abnormalsten Sprachen dieser Welt.
Eine Rockband


öhm ja....
Kannst du mir es schicken wenn es Freeware ist?
avatar
Luigi
Inventar
Inventar

Ort Irgendwo im Nirgendwo, im Tal der Ahnunglosigkeit
Laune Gut

http://fr3akgamerfan.lima-city.de

Nach oben Nach unten

Thema Re: Nicht nur Clonk...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten